Donnerstag, 7. Dezember 2017

RUMS #49/17: Zamora Bluse

 Diese Arbeitswoche habe ich es sehr gut. Ich "muss" noch einiges an Resturlaub abnehmen und habe den Montag zum Nähen der Zamora Bluse genutzt.
Ich wollte schon vor Ewigkeiten eine Schluppenbluse nähen. Ich finde solchen Schleifen am Ausschnitt total klasse.
 Die Bluse hat vorne Biesen, in der Taille vorne und hinten Abnäher sowie Brustabnäher. Es gibt zwei Ärmellängen und eben die Schluppe.
Das Nähen ist wahrlich nicht eben schnell erledigt. Um genau zu sein war ich am Montag vormittag vier Stunden beschäftigt. Ich habe das wohl etwas unterschätzt, wollte es aber auch gründlich und genau machen.
 Dienstag war ich dann mal wieder kurz arbeiten, aber am Mittwoch war schon wieder frei. Es hat sich angeboten: Hochzeitstag und Nikolaus.
Das erste Mal, dass der junge Mann Nikolaus so richtig wahrgenommen hat. Er durfte am Abend Schuhe putzen und aufstellen und als er in der Früh Schoko-Nikoläuse und ein kleines Buch gefunden kam ein lauter Aufschrei: "Was ist denn hier los? War das der Nikolaus?" Herrlich! 
Eine liebe Freundin hatte dann am Mittwoch vormittag Zeit zum Fotos schießen und wir konnten es direkt mit einer weiteren Baustellenbesichtigung verknüpfen.
 Der Stoff ist ein ganz herrlicher zarter Art Gallery Voile aus dem Stoffbüro. Voile hat im Gegensatz zu Viskose einen entscheidenden Vorteil für mich: er flutscht nicht weg beim Nähen, sondern macht artig das, was ich möchte. ;-)
Leider, leider wird mir meine Bluse nicht mehr lange passen. Im Mai kommt Kind Nummer 2 auf die Welt und so langsam wird der Bauch runder. Aber danach passe ich dann hoffentlich wieder in die Bluse rein, denn der Schnitt ist klasse!

Zeitdauer: 4 Stunden inklusive Zuschnitt
Stoff: Voile von Art Gallery aus dem Stoffbüro (DANKE Catrin! sponsored)
Schnitt: Zamora Bluse von Itch to Stitch, ins deutsche übersetzt von Näh-Connection
Verlinkt: RUMS


Kommentare:

  1. Die Bluse sieht toll an dir aus! Mir gefällt der Schnitt und die zarten Farben.
    Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kathi,
    ich dachte noch, hat sie etwa zugenommen oder ist sie schwanger, Gratulation von mir. Ja, da hast du dir eine Bluse für nächstes Jahr genäht. Die ist aus diesem Stoff richtig schön. Steht dir noch sehr gut.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Die steht dir sooo perfekt. Und ich freu mich so für euch! Babyalarm. Juhu!

    AntwortenLöschen
  4. Erstmal herzlichen Glückwunsch zum zweiten Kind. Ich wünsche Dir alles alles Gute. Die Bluse ist einfach nur toll. Viele liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch zum Babyglück! Der Zufall will es, dass auch mein 2. Kind im Mai auf die Welt kommen wird. Können wir dann unsere virtuelle Krabbelgruppe zusammen aufmachen. :)

    LG Heike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare und den Austausch!

Pinterest